Traumhafter Blick vom Tafelberg auf Kapstadt mit 6 Personen
Traumhafter Blick vom Tafelberg auf Kapstadt mit 6 Personen
← 2 x W → Um die Welt
                        ← 2 x W →    Um die Welt    

W1: Video-Reisebuch

In diesem Reisebuch geht's mit den ausführlichen Original Video Versionen und Beschreibungen der Weltreise von Hamburg in 128 Tagen rund um die Welt bis Bremerhaven. Hier könnt ihr überall einsteigen und grenzenlos mitreisen. Die Videos sind mit dem YouTube Kanal Mitreisetreff verlinkt. Die Weltumrundung besteht aus 5 Reiserouten.

128 Tage - 63 Häfen - 28 Länder - 4 Kontinente Mit MS Albatros von Hamburg über Südafrika, Australien, Neuseeland, Südsee bis Bremerhaven
1. Route: Hamburg-Kapstadt vom 23.12.15 - 18.01.2016El Hierro, Mindelo, Dakar, Banjul, Georgetown, St. Helena, Walvis Bay, Lüderitz, Kapstadt,Winfried Lamm 1. Abschnitt: Hamburg - Kapstadt

Der 1. Weltreise Abschnitt dieser Traumreise führt von Hamburg über Westafrika nach Kapstadt in Südafrika:

Zugang zu MS Albatros

23.12. - 1. Tag - Teil 1, Hamburg ab 17:00 h

Beginn der Weltreise, Abfahrt von MS Albatros mit  Ansage der 128-tägigen Weltreise entlang der Elbphilharmonie, 24.12. - 2. Tag: Erholung auf See , Heiligabend 2015, Blick aus der Außenkabine, Deck 3 (Bullauge). Begrüßung in der Atlantik Lounge durch den Kapitän Robert Fronenbroek mit Auszug von meiner Begrüßung. Vorstellung des Kapitäns und des Phoenix-Teams durch den Kreuzfahrtdirektor Klaus Gruschka mit Ansprache zur Weltreise. Weitere Aufnahmen vom Kapitäns-Gala-Dinner, Menue-Karte, der Gerichte und Bescherung mit dem Weihnachtsmann. 25.12. -   3. Tag: Erholung auf See, Weihnachten, Wellen am Heck, Weihnachts-Menue, Auswahl der Speisen. 26.12.: Erholung auf See, Positionsdaten, Spuckbeutel am Gelände, Probe der Atlantis Showband. 27.12. - 5. Tag: Lissabon fällt aus, 28.12. -   6. Tag: Erholung auf See, Tanz in Harrys Bar.

Hier zur Abfahrt

Fischerdorf Mogan

29.12. - 7. Tag - Teil 2, Las Palmas / Gran Canaria

Ausflug nach Playa del Ingles, Maspalomas und Mogan, Ausblick auf den Strand von Maspalomas, Naturschutzgebiet Reserva Natural Especial, Fischerdorf Mogan, kleines Venedig, Bougainvilleas, Segelschiffe mit Yachten, Water Sport Center, Ticketpreise und Rückfahrt.

Hier zum Ausflug

Herrlicher Blick auf die Küste Blick auf die Bucht - El Hierro / Kanaren

30.12. - 8. Tag - Teil 3, El Hierro / Kanaren 

Anfahrt nach Puerto de la Estaca, Gäste werden nach Ausflügen eingeteilt, bei der Inselfahrt mit dem Bus herrliche Aufnahmen von der bizarren Natur, den Felslandschaften, Pinien- und Lorbeerwäldern sowie vom Farn- und Heidewald, Aussicht auch von Las Pernadas und auf das Küstendorf Tamaduste sowie Blick auf die Bucht.

Hier zur Besichtigung

 

Blick von oben auf das Pooldeck mit Feuerwerk mit Beschriftung "Frohes neues Jahr - Happy New Year" Feuerwerk auf dem Schiff

31.12. - 9. Tag - Teil 4, Seetag

Silvester 2015 und überraschendes Feuerwerk auf MS Albatros mit Kapitän Robert Fronenbroek an der Schiffsglocke und super Stimmung auf dem Pooldeck.

Hier zum Feuerwerk

Im Hafen von Mindelo mit Blick von MS Albatros auf den Kussmund von AIDAcara Blick auf AIDAcara

01.01. - 10. Tag - Teil 5, Mindelo, Sao Vicente / Kapverden

MS Albatros trifft AIDAcara, Probleme bei der Gangway, Impressionen in Mindelo und vom Strand, 02.01. - 11. Tag: Sao Felipe, Fogo / Kapverden: Tendern ist ausgefallen, da starker Seegang, Inselumfahrung mit MS Albatros, 03.01. - 12. Tag: Seetag.

Hier zum Trip

Taxi Transport in Dakar / Senegal

04.01. - 13. Tag - Teil 6, Dakar / Senegal

Ausflug in Dakar, Besuch des Marktes Marché Kermel, Fisch- und Fleischzubereitung, Fahrt zur Cathedrale mit Innenaufnahmen, Impressionen von den Straßen, den Menschen und dem Leben in Dakar, Reiseleiterinnen Kim und Magné, Denkmal der Hoffnung, Kunsthandwerk mit Sand und Markt.

Hier zur Tour

Fischerdorf Bakau

05.01. - 14. Tag - Teil 7, Banjul / Gambia 

Musikalischer Empfang bei der Ankunft in Banjul. Bei der anschließenden Busfahrt tolle Impressionen im Nationalmuseum und Fischerdorf Bakau, Fahrt zum 35 m hohen Triumphbogen, "Arch 22" mit Panoramablick von oben über die quirlige Stadt, Bummel über den St.-Albert-Markt mit seinem breitgefächerten Angebot an Kunsthandwerk, Lebensmitteln und landestypischen Souvenirs. Nach der Rückfahrt afrikanische Händler vor dem Schiff und Abfahrt von MS Albatros mit Auslaufmelodie und Sonnenuntergang. 06.01. - 15. Tag: Erholung auf See, 11.00 h: Der Weihnachts-Wunschbaum wird gemäß seemännischer Tradition "beerdigt und dem Meeresgott Neptun" geopfert. Das Phoenix Team holt den Baum an der Rezeption ab und wirft ihn anschließend über Bord. Ein Lied von der Band Duo Romantica mit Nadine Wolthausen. 07.01. - 16. Tag: Äquatorüberquerung, 10:30 h: Feuchtfröhliche Äquatortaufe mit dem Kapitän und den Gästen auf dem Pooldeck, Deck 6, achtern, ab 18:00 h: Gala-Abend Buffet Magnifique, 08.01.: Erholung auf See.

Hier zum Ausflug

Jubilee-Aussichtspunkt - Georgetown / Insel Ascension

09.01. - 18. Tag - Teil 8, Georgetown / Insel Ascension

Verkauf von lokalen Souvenirs durch Inselbewohner auf MS Albatros, Durchsage i. S. Tenderverkehr mit Hinweisen zur Sicherheit, Fahrt mit dem Tenderboot, Aufnahmen vom Jubilee-Aussichtspunkt auf mittlerer Höhe des Cross Hills mit Blick auf Clarence Bay und Georgetown, Ausstieg aus dem schwankenden Tenderboot, 10.01. - 19. Tag: Seetag.

Hier zur Aussicht

Jakobsleiter in Jamestown

 

11.01. - 20. Tag - Teil 9, Jamestown / Saint Helena

Gäste und Bedienstete fahren mit Tenderboot zur Anlegestelle, Zauberkünstler Kalibo  (Wolf Stein) erklimmt den Gipfel, Jakobsleiter, Höhe 183 m (699 Stufen), Blick von oben, Spaziergang vom Gipfel zum Ort, 12.01. - 21. Tag: Seetag, 13.01. - 22. Tag: Seetag, Fotoshooting mit der Besatzung, Gäste-CABARET, 14.01.: Eiskunstwerk.

Hier zum Rundgang

Marine Denkmal in Swakopmund Marine Denkmal in Swakopmund

15.01. - 24. Tag - Teil 10, Walvis Bay / Namibia

Crewübung, die verpackte Rettungsinsel wird von Deck 8 herabgelassen, beim Ausflug "Swakopmund und die Lagune von Walfischbai" tolle Impressionen am Marine Denkmal und in Swakopmund, ehemaligem Township von Mondesa und Flamingos in Walfischbai, Albatros Crew Show mit Allan.

Hier zum Trip

Alter Bahnhof in Lüderitz

16.01. - 25. Tag - Teil 11, Lüderitz / Namibia

Bayrischer Frühschoppen auf dem Pooldeck, Freibier und Spezialitäten, Verlosung der "Seekarte der Reise", Rundumblick von MS Albatros und Impressionen in Lüderitz mit Museum, Felsenkirche, Goerke-Haus, Lessing Brücken und Bahnhof, 17.01.: Seetag.

Hier zum Rundgang

Afrikanischer Führer mit Schautafel in einer Gefängniszelle auf Robben Island Gefängniszelle auf Robben Island

18.01. - 27. Tag - Teil 12, Kapstadt / Südafrika, 1. Tag:

Blick aus dem Bullauge auf das Hafengebäude "WELCOME TO CAPE TOWN". Vom Nelson Mandela Gateway eine herrliche Bootsfahrt nach Robben Island mit Rettungsübung an Bord und und tollen Blicken auf den Tafelberg und das Stadion. Super Impressionen bei der anschließenden Busrundfahrt auf der Gefängnisinsel Robben Island mit lautem Guide und Besichtigungen von Zellen, Tafeln, Sanitärräumen, Innenhöfen und Schaubildern. Nach der Exkursion imposante Rückfahrt zum Gateway, Ticket für 300 Rd (ca. 17 €) geschenkt bekommen von Vater und Sohn aus Montreal.

Hier zum Ausflug

2. Route von Kapstadt bis Sydney

Weiter gehts beim 2. Abschnitt von Kapstadt über Südafrika und den Indischen Ozean bis nach Sydney in Australien:

Kap der Guten Hoffnung

19.01. - 28. Tag - Teil 13, Kapstadt, 2. Tag:

Ausflug zum Kap der Guten Hoffnung, Fahrt vom Hafen entlang den malerischen Orten Camps Bay, Hout Bay und Chapman's Peak Drive zum Nationalpark "Kap der Guten Hoffnung" bei traumhaften Ausblicken mit Erläuterungen durch eine deutsch sprechende Reiseleiterin, mit Seilbahn zum Aussichtspunkt, südlichster Punkt der Kaphalbinsel, am Cape Point / Cape Agulhas treffen der Indische und Atlantische Ozean aufeinander, nach dem Mittagessen im Restaurant "Black Marlin" Fahrt nach Simonstown, Rückfahrt über Kirstenbosch.

Hier zur Tour

Herrlicher Blick vom Tafelberg auf Kapstadt Kapstadt vom Tafelberg

20.01. - 29. Tag - Teil. 14, Kapstadt, 3. Tag:

Ausflug zum Tafelberg, Seilbahnfahrt zur Bergstation, anschauliche Demonstration von "Abseil Afrika", herrliche Blicke auf die Stadt und die Kaphalbinsel, anschließend in Kapstadt tolle Impressionen im Castle of Good Hope mit Wachwechsel, vom Parlamentsgebäude, Adderly Street und Botanischem Garten,  Abfahrt des Schiffes, gegen 20:30 Uhr Passage am Kap der Guten Hoffnung mit Lichtsignal des Leuchtturms, Entfernung von MS Albratos zum KAP 5 Seemeilen, Positionsdaten: 34°26.8' Süd, 18°25.8' Ost.

Hier zum Tafelberg

Löwe im Wildreservat - Mossel Bay

21.01. - 30. Tag - Teil 15, Mossel Bay / Südafrika

Ausflug zum Botlierskop Wildreservat mit Löwen, Zebras und Elefanten bei der Fahrt im Geländewagen:

Hier zur Pirschfahrt

Badende Elefanten im Nationalpark

22.01. - 31. Tag - T. 16, Port Elizabeth / Südafrika

Tolle Impressionen bei der Anfahrt nach Port Elizabeth und anschließender Pirschfahrt im Addo-Elefanten-Nationalpark mit der weltweit dichtesten Elefantenpopulation, 23.01. - 32. Tag: East London im Hafen, kurzer Blick auf die Umgebung.

Hier zu den Elefanten

Giraffe im Tala-Wildreservat

24.01. - 33. Tag - Teil 17, Durban / Südafrika

Einlaufen von MS Albatros in Durban, Ausflug zum Tala-Wildreservat und Pietermaritzburg, eine tolle Pirschfahrt durch das Reservat mit Giraffen, Nashörnern, Flusspferden und Rehen, Buffet-Mittagessen, Aufnahmen im  KwaZulu-Natal Museum, anschließend Rundfahrt mit Blick über Durban, 25.01. + 26.01.: Erholung auf See.

Hier zum Ausflug

Tanzende Afrikanerinnen

27.01. - 36. Tag - T. 18, Tolagnaro / Madagaskar

Begrüßung durch freundliche und junge Damen am Ausgang der Weißen Lady, mit dem Shuttle-Bus das Hafengelände verlassen, Auftritt einer jungen afrikanischen Tanzgruppe, Souvenirstände in der Nähe des Schiffes, Fischer zu Fuß und im Boot unterwegs, Abfahrt von MS Albatros, 28.01. - 37. Tag: Auf See.

Hier zum Video

Gewinnung von Geranienöl

29.01. - 38. Tag - T. 19, Le Port / La Réunion

Ersatzbus kommt, da Klimaanlage nicht funktioniert, Fahrt zum Piton Maido, vom Aussichtspunkt des vom 2204 m hohen Piton Maido überblickt man den bizarren Talkessel, super Blick bei klarer Sicht auf 2 abgeschnittene Dörfer, die ca. 30 Jahre hinter der Zeit sind, Hubschrauberlandeplatz vorhanden, Besuch einer Geranienplantage in Petit France, Demonstration der Gewinnung von Geranienöl mit Reiseleiter Vincent von La Réunion und Phönix Reiseleiter Manuel mit ausführlichen Erklärungen zu der einzigartigen Gewinnung in übersetzter deutscher Sprache, Abfahrt mit Blick auf Le Port.

Hier zum Ausflug

Farbige Erdhügel in Port Louis / Mauritius

30.01. - 39. Tag - Teil 20, Port Louis / Mauritius

Ausflug "Süd-Mauritius mit Essen". Besuch einer Schiffsmodellfabrik , Fotostopp am Vulkankrater "Trou aux Cerfs", Durchmesser von 200 m und einer Tiefe von 85 m, Besuch der heiligen Hindusstätte, Mittagessen in einem Restaurant, mit Reiseleiter Bundhoo weiter zu den farbigen Erdhügel von Chamarel mit Schildkröten und Wasserfall, Palmen werden mit Seilen auf Deck 7 hochgezogen, 31.01. - 40. Tag:  - 13:00,  Wassertaxis für 2 € pro Person in den Ort, Abfahrt.

Hier zum Ausflug

Wassersport-Olympiade auf dem Pooldeck

01.02. - 41. Tag - T 21, Port Mathurin / Rodrigues

Anfahrt und Impressionen in Port Mathurin mit Jungfrau-Denkmal, Kanone und Blick auf den Hafen, winkende administrative Gäste verabschieden sich in einem Boot von MS Albatros. Abfahrt von Port Mathurin nach Australien mit 8 Seetagen, 04.02. - 44. Tag: Showkochen mit Chefkoch Tobias Schreiber, 05.02. - 45. Tag, Wassersport-Olympiade mit 4 Teams, 06.02. - 46. Tag: Offiziers-Shaken, Sondersendung wegen Motorschadens,  07.02. - 47. Tag: Piraten-Dinner, 08.02.: Sonnenuntergang, Karneval auf dem Pooldeck.

Hier zum Video

Chefkoch Tobias Schreiber beim Showkochen Kochtipps vom Küchenchef

04.02. - Teil 21 - 2: Nützliche Kochtipps vom Küchenchef Tobias Schreiber: Der Chefkoch der Weltreise mit MS Albatros  liebt Avocadoöl. Er gab beim Showkochen Tipps zu Olivenöl, Rapsöl, Tomatenpaste, Salz und Zucker, großer Fan von gefrorenen Kräutern mit Angaben zum Kostenfaktor, Dill, Geschmack und Farbe, Rezepte für die Gäste:

Hier zur Kochshow

Kapitän Robert Fronenbroek und Kreuzfahrtdirektor Klaus Gruschka erklären den Motorschaden im Bordfernsehen von MS Albatros Sondersendung an Bord

Am 06.02. an Bord:

Wegen eines Motorschadens im Indischen Ozean auf dem Weg nach Australien beruhigten der Kapitän Robert Fronenbroek und Kreuzfahrtdirektor Klaus Gruschka die besorgten Gäste im Bordfernsehen von MS Albatros. Ein Nockenwellenlager war gebrochen, so dass die Destination in Albany ausfallen musste. Hier zur Sendung

Blick vom Botanischen Garten auf Perth

09.02. - 49. Tag - Teil 22, Fremantle (Perth) / Australien

Nach Chef's Küchenbrunch Anfahrt nach Australien, Fremantle mit Blick auf Perth, Einfahrt in den Hafen, Gangway "Welcome to Fremantle" wird angebracht, 10.02. - 50. Tag:  Toller Ausflug nach Perth mit Aufnahmen im Botanischen Garten - Western Australian Botanic Garden - und herrlichem Blick auf Perth, anschließend Stopp am beliebten Cottesloe Beach mit Strandaufnahmen, strenge Kontrolle am Hafenterminal, Blick vom Schiff auf Fremantle, Abfahrt von MS Albatros, vorbei am Schafsschiff GHENA und am Western Australien Museum, Sonnenuntergang, 11.02. - 51. Tag: Albany fällt aus - Seetag, 12.02. - 52. Tag: Erholung auf See, Pooldeck, Sonnenuntergang, 13.02. - 53. Tag: Seetag.

Hier zum Ausflug

Kängurus im Cleland Wildlife Park

14.02. - 54. Tag - Teil 23, Adelaide / Australien

Anfahrt nach Adelaide, Ausflug zum Cleland Wildlife Park mit guten Erklärungen auf dem Weg zum Park in den Adelaide Hills, tolle Aufnahmen von Koalas, Kängurus und anderen Tieren, Rückfahrt vorbei an einer der besten Wohngegenden Adelaides, Abfahrt von Adelaide mit traumhaften Sonnenuntergang, Positionsdaten, 15.02. - 55. Tag: Seetag, Durchsage des Kreuzfahrtdirektors i. S. Schiffsbewegungen.

Hier zum Park

Burnie Regional Museum

16.02. - 56. Tag - Teil 24, Burnie / Tasmanien

Anfahrt von MS Albatros auf Burnie, freundliche Begrüßung, mit dem Shuttlebus zum Stop 3, tolle Impressionen (mehrere Aufnahmen) im Burnie Regional Museum (Eintritt: 5 AD), Rundgang und mehrere  Innenaufnahmen im Duck House, Abfahrt von Burnie.

Hier zum Rundgang

Im Lift - Welcome to Eureka Tower

17.02. - 57. Tag - Teil 25, Melbourne / Australien

Tolle Impressionen beim Ausflug mit Rundumblick vom Kriegsdenkmal auf Melbourne, Asiatenkultur in Melbourne, Fitzroy Gardens, tolle Aufnahmen vom Eureka Skydeck unter anderem von: Schiffsanlegestelle, Melbourne Aquarium, Sandridge Bridge, Altes Zollhaus, Flinders Street Bahnhof, Fitzroy Stadtpark, Freilichtkonzertbühne (Sidney Myer Music Bowl), Federation Square, Cricketstadion (MCG), Melbourne Park & Olympic Parks, Kriegsdenkmal, bei Abfahrt mit Bordansage "Wunderschöner Blick auf Melbourne", 18.02. - 58. Tag: Seetag, Crewshow mit Allan und Amanda.

Hier zum Tower

Opernhaus mit Skyline in Sydney 1. Tag in Sydney / Australien

19.02. - 59. Tag - Teil 26, W1 - Sydney / Australien, 1. Tag:

Traumhafte Anfahrt von MS Albatros auf Sydney, entlang der Oper, der Voyager of the Seas von Royal Caribbean und unter der Brücke (Harbour Bridge) vorbei zum White Bay Passenger Terminal. Mit dem Shuttlebus zur Pittstreet, Impressionen in Sydney, tolle Menschen am Opernhaus.

Hier zur Anfahrt

3. Route von W1 ab Stewart Island, Port Chalmers, Akaroa, Lytellton, Wellington, Napier, Tauranga, Auckland 3. Route von Sydney bis Auckland

Beim 3. Abschnitt von Sydney - Auckland / Neuseeland gehts zu den Reisezielen der Süd- und Nordinsel Neuseelands:

Blick auf die 3 Schwestern in den Blue Mountains 2. Tag in Sydney

20.02. - 60. Tag - Teil 27, Sydney, 2. Tag:

Tolle Impressionen im Featherdale Wildlife Park u. a. mit Koalas, Tawny Frogmouth, Spotted Python, Kängurus, Swamp Wallaby, Crocodile, Southern Cassowary, Tasmanian Devil, White-bellied Sea eagle, Southern Hairy-nosed Wombat, im Nationalpark Blue Mountains ( blauer Schleier über den Bergen), Fahrt mit der Gondel und Schienenbahn der Scenic World ins Tal und zurück zum Gipfel, Aufnahmen der Felsformationen, auch der 3 Schwestern, Auszug des Feuerwerks über Sydney vom Chinese New Year Festival.

Hier zum Ausflug

Abfahrt von MS Albatros mit Blick auf das Opernhaus und die Skyline von Sydney 3. Tag in Sydney

21.02. - 61. Tag - Teil 28, Sydney, 3. Tag bis 18:00 h:

Mit dem Shuttlebus in Richtung Circular Quay, tolle Impressionen in Sydney mit Opera Quays, Opera Bar, Harbour Bridge, Schiff Queen Elizabeth von Cunard und dem Opernhaus. Abfahrt von MS Albatros bei herrlichem Wetter nach Neuseeland vorbei an der Harbour Brigde, Queen Elizabeth, Sydney Opera House und dem Segelschiff "Sydney Heritage Fleet", Sonnenuntergang, 22.02. + 23.02.: Kreuzen Tasman-See.

Hier zur Abfahrt

Ausflugsschiff an einem Felsen im Sound Neuseeland - Fjorde

24.02. - 64. Tag - Teil 29, Neuseeland - Fjorde

Trotz Regens herrliche Fahrt mit tollen Ausblicken durch den Milford Sound, Thompson Sound, Doubtful Sound und Dusky Sound, Schiffe an Wasserfällen, Felsformationen.

Hier zur Aussicht

Stewart Island / Neuseeland

25.02. - 65. Tag - Teil 30, Stewart Island

Anlegestelle der Tenderboote in der Golden Bay, bei Regen Gang zum Aussichtspunkt Observation Rock, anschließend zum Ort Oban – in der Halfmoon Bay gelegen, Impressionen im Rakiura Museum, Geldwechseln im Saal, Abfahrt von MS Albatros mit Auslaufmusik.

Hier zum Rundgang

Herrliche Landschaft Abfahrt von Port Chalmers (Dunedin) / Neuseeland

26.02. - 66. Tag - Teil 31, Port Chalmers (Dunedin)

Anfahrt zur Anlegestelle Port Otago bei guter Stimmung mit aufgehender Morgensonne und Blick auf Port Chalmers, Eisenbahn vor MS Albatros, Ausflugsteilnehmer besteigen den Zug, Aufnahmen in der St. Paul's Anglican Cathedral, mit dem Shuttlebus für 8 € (Phönix) nach Dunedin, tolle Aufnahmen im Bahnhofsgebäude – Dunedin Railway Station - und im Toitu Otago Settlers Museum, traumhafte Abfahrt mit herrlichen Landschaftsaufnahmen.

Hier zur Tour

 

Blick auf den Strand und die Berge von Akaroa Akaroa / Neuseeland

27.02. - 67. Tag - Teil 32, Akaroa / Neuseeland

Mit dem Tenderboot zur Anlegestelle Main Wharf. Tolle Impressionen in Akaroa von Baumblüten, Kanus, Strand, Kirche, Straßenmusiker, Blue Pearl Gallery mit Handwerksarbeiten, Rundumblicke, Tenderboote werden hochgezogen und befestigt, Abfahrt bei super Wetter mit Blick auf die Berge.

Hier zum Rundgang

Traumhafter Blick von Gondola auf Lyttelton Lyttelton (Christchurch)

27.02. - 67. Tag - Teil 33, Lyttelton ab 17:00 h

Einlaufen bei schönem Wetter mit Blick auf Lyttelton und Umgebung, 28.02. - 68. Tag: Christchurch, am Morgen mit dem Bus nach Christchurch gefahren, Impressionen in Christchurch, durch Erdbeben stark beschädigte Kirche, alte Straßenbahn, großes grünes Sofa auf der Straße, Weiterfahrt mit dem Bus zur Christchurch Gondola Bahn, Fahrt zur Aussichtsplattform mit Blick und Beschreibung auf die Umgebung, Fahrt durch den Time Tunnel Experience, anschließend über den Trecking Weg (Major Hornbrook Track) den Berg hinunter nach Lyttelton zum Schiff, Abfahrt von MS Albatros, Preise: Gondola Bahn - 28 und 3,50 NZD für den Bus.

Hier zum Streifzug

Tafel von Top of the Cable Car Wellington

29.02. -  69. Tag - Teil 34, Wellington / Neuseeland

Mit dem Shuttlebus zum i-Site Visitor Centre für 10 NZD als Tagesticket, Impressionen in Wellington, mit der Wellington Cable Car New Zealand für 4 NZD zur Aussichtsplattform, tolle Aufnahmen von oben auf Wellington, im Cable Car Museum, im Garten und auf dem Weg zurück zum Schiff, Abfahrt mit Blick auf Wellington.

Hier zum Trip

5 Oldtimer mit Personen vor MS Albatros beim Abschied Napier

01.03. - 70. Tag - Teil 35, Napier / Neuseeland

Trotz Regens tolle Impressionen in Napier vom Art Deco Shop und Oldtimern, Rückfahrt mit dem Shuttlebus zum Schiff, eine am Berg abgestürzte Frau wurde mit einem Rettungshubschrauber geborgen. Oldtimer Parade mit Musik vor dem Auslaufen von Napier.

Hier zum Rundgang

Vulkan-Insel White Island

02.03. - 71. Tag - T. 36, Vulkan-Insel White Island

Umrundung von White Island mit dem Schiff bei klarer Sicht, Alle schauten begeistert zu, Personen auf der Insel sichtbar, sowie Hubschrauberlandung, Abschieds-Frühschoppen, Verlosung der Seekarte.

Hier zur Aussicht

Blick vom Mount Maunganui auf die Strände Tauranga / Neuseeland

02.03. - 71. Tag - Teil 37, Tauranga (Rotorua)

Traumhafte Anfahrt zum Port of Tauranga, tolle Impressionen in der Nähe des Hafens, beim Base Walk am Mount Maunganui, tollen Gebäuden und Sonnenuntergang, 03.03. - 72. Tag: Morgens ist MS Diamond Princess London neben MS Albatros, super Impressionen von der Tour zum Mount Maunganui TRACK TO SUMMIT mit Strände und Klippen, Abschied vom Schiff Diamond Princess.

Hier zum Trip

Anfahrt von MS Albatros auf Auckland mit tollemBlick auf die Skyline Auckland / Neuseeland, 1. Tag

04.03. - 73. Tag - Teil 38, Auckland, 1. Tag:

Einlaufen kurz vor dem Sonnenaufgang in Auckland, Queens Wharf, vorbei an der Queen Mary 2, mit herrlichem Blick auf die Skyline von Auckland, Impressionen in Auckland.

Hier zur Anfahrt

Apia, Pago Pago, Bora Bora, Moorea, Papeete, Fakarava, Adamstown, Hanga Roa, Paracas, Callao / Peru 4. Route von Auckland bis Peru

Hier gehts ab Auckland durch die Südsee mit Datumsgrenze bis nach Callao (Lima) in Peru:

Blick vom Sky Tower auf Auckland

05.03. - 74. Tag - Teil 39, Auckland / Neuseeland, 2. Tag:

Koffer der abreisenden Gäste im Hafen Terminal, Fahrt nach oben zum Sky Tower, super Aufnahmen vom Observationsdeck auf Auckland u. a. mit Entfernungsangaben zu den Weltstädten vom Tower wie z. B. Rio de Janeiro, Cape Town, Perth, Singapur usw., Koffer der angereisten Gäste werden auf Deck 3 aufgereiht, tolle Impressionen in Auckland u. a. am Ferry Building und dem Schiffsverkehr am Queens Wharf.

Hier zur Tour

Begeisterte Gäste auf dem Pooldeck von MS Albatros mit Blick auf die Skyline von Auckland Abfahrt von Auckland

06.03. - 75. Tag - Teil 40, Auckland, 3. Tag:

Impressionen in Auckland mit Britomart Transport Centre, Straßenüberquerung auf der Kreuzung, Yachten, Abfahrt mit Blick auf die Skyline von Auckland, Party auf dem Pooldeck.

Hier zur Abfahrt

Wegweiser nach Paihia, Waitangi,Kerikeri,Haruru Falls Bay of Islands / Neuseeland

07.03. - 76. Tag - T. 41, Bay of Islands / Neuseeland

Auf Reede, 6 km Gang zum Haruru Wasserfall, "Waitangi-Haruru Falls Mangrove Walk ", wunderschöne Aufnahmen im Mangrovenwald, junge Menschen am Haruru Wasserfall, auf dem beschwerlichem und weiten Weg zurück über den Highway nach Paihia / Waitangi eine Frau mit Pferd und Hund auf der Fahrbahn, Blick vom Schiff auf Waitangi, Einholen des Tenderbootes, Ausschiffung eines kranken Gastes über die Gangway, tolle Abfahrt, 08.03. - 77. Tag: 11.30 h: Maritimer Frühschoppen, 09.03.: Seetag - Positionsdaten.

Hier zum Trip

Plakat mit Bula & Welcome To Sugar City Lautoka Lautoka / Fidschi

10.03. - 79. Tag - T. 42, Lautoka (Viti Levu) / Fidschi

Lange Anfahrt bei wunderschönem Wetter auf die Fidschi Insel Viti Levu, Geldwechsel in Fiji-Dollars auf MS Albatros, Deck 5, Bula & Welcome to Sugar City Lautoka: Impressionen in Laukota von Menschen, Bussen, Bäumen, Landschaften, Laukota Municipal Market, Essen, Verkäuferinnen, Baumschäden durch den Zyklon, der Ruf von "Bula" durch freundliche Menschen, Kirchen, Aufnahmen im Sri Krishna Kalima Temple, Botanischer Garten mit Springbrunnen – leider gesperrt, Südsee Kirmes auf dem Pooldeck mit vielen unterhaltsamen Spiele.

Hier zum Rundgang

Kathedrale in Apia / Western Samoa

13.03. - 82. Tag - Teil 44, Apia / Western Samoa

Begrüßung durch eine samoanische Tanzgruppe an der Anlegestelle Samoa Ports Authority, Blick vom Schiff auf das Stadtzentrum von Apia, Aufnahmen von Kirchenbesuchern mit Musik in der Immaculate Conception Cathedral, Deckenmalerei, Central Bank of Samoa, Bankautomat mit der Begrüßung TALOFA , läutender Clock Tower, Fischmarkt, Fische, Fischerboote, wedelnde Händler, Samoa Cultural Village, Vorführung einer Handwerkskunst, Kopfschmuck, Wegweiser mit Kilometerangaben in 4 verschiedenen Himmelsrichtungen zu weltbekannten Orten, z. B. Berlin: 19921 KM, heiliges Denkmal, 2 weiß gekleidete Polizisten auf Streife, Geldwechsel in Samoan Tala (SAT) auf Deck 5, Gäste überspringen symbolisch auf dem Pooldeck die Datumsgrenze, Tagesprogramm vom 13.03,

Hier zur Tour

Ausflugsbusse mit Aufschrift Tafuna in Fagatoto Ausflugsbusse in Pago Pago

13.03. - 82. Tag - Teil 45, Pago Pago / Amerikanisch-Samoa

Auf dem Pooldeck bei symbolischer Überschreitung der Datumsgrenze, Tagesprogramm vom 13.03., Einlaufen in den Hafen von Pago Pago, vom Schiff herrlichen Blick auf Fagatoto, Computerausfall an der Gangway wegen Überschreitung der Datumsgrenze, Miss American Samoa begrüßte die Gäste, Polizeikontrolle, Ausflugsbusse warten auf die Touristen,  Impressionen in Fagatoto, 2 Kirchen mit Besuchern, 2 Polizisten sprechen während der Aufnahme, Crew Alarm zur Übung, Abfahrt mit tollen Aussichten auf die Umgebung, Tagesprogramm vom 13.03., Urkunde – Datumsgrenze,14.03. - 83. Tag: Brückenbesichtigung, 84. Tag: Seetag.

Hier zum Streifzug

Blick vom Schiff auf den Berg Bora Bora

16.03. - 85. Tag - Teil 46, Bora Bora / Franz. Polynesien

Sympathischer Pilot fährt mit dem Fahrstuhl von Deck 3 zur Brücke, bei der spontanen Aufnahme grüßt er freundlich mit "Welcome". Anfahrt von MS Albatros nach Bora Bora, viele Gäste haben sich bereits um 06.45 h auf dem Deck 10 versammelt , um das Einfahren in die Lagune von Vaitape bei noch bedecktem Himmel zu erleben. Auf Reede winkt Kreuzfahrtdirektor Chris Schädel von der Gangway dem abfahrenden Tenderboot zu. Freundlicher Empfang in Vaitape, Kokosnüsse werden angeboten. Sabrina von ARC EN CIEL zeigt kostbare schwarze Perlen im Wert von 125.700 €, Kettenglieder werden geschmiedet. Fahrt zurück zur Anlegestelle, mit Blumen geschmückter Toilettenraum, mit 2 Frauen vom Shuttle-Service für 5 $ zum Strand gefahren, super Aufnahmen entlang zum Matira Beach und vom schönen weißen Sandstrand bei traumhaftem Wetter. Impressionen mit Namenstafeln im Bloody Mary's Restaurant, besucht von (teilweise berühmten) Kunden, 2 Tafeln mit Namen der Kunden aus aller Welt, Penis zum Abziehen im Männer WC von Bloody Mary's. Zurück an Bord herausragende Aufnahmen vom Schiff auf die Umgebung und ergreifende Abfahrt mit Bora Bora Lied und Sonnenuntergang.

Hier zum Trip

MS Albatros auf Reede vor Moorea

17.03. - 86. Tag - Teil 47, Moorea / Polynesien, 08:00 - 17:00 h

Anfahrt nach Moorea, Anlegestelle Cook's Bay, Blümchen zum Empfang, Empfangsmusik, Souveniers, Boutique Besuch, Impressionen in Moorea, Fotograf an der Anlegestelle, Rundumblick vom Schiff auf die markanten Bergkonturen, Abfahrt mit traumhaftem Sonnenuntergang.

Hier zum Rundgang

Blick vom obersten Deck auf das Pooldeck von MS Albatros und den Hafen von Papeete bei Nacht Papeete (Tahiti)

17.03. - 86. Tag - Teil 48, Papeete (Tahiti) ab  20:00 h

Anfahrt bei Dunkelheit, Folklore auf dem Pooldeck, 18.03. - 87. Tag bis 18:00 h: Empfang mit Musik und als Geschenk eine Blüte, tolle Aufnahmen in Papeete von der Markthalle, 1. und. 2 Etage, der Cathédrale de Notre Dame, schönen Wandmalereien, der Yacht "Wind Spirit" (liegt neben MS Albatros), Rundumblick vom Schiff aus, tahitianisches Konzert von der "Moana Ukulele School" auf dem Platz vor dem Port of Papeete, Gepäck der abreisenden Gäste, Einfahrt des Passagierfrachtschiffes Aranui 5, Abfahrt entlang der beleuchteten Start und Landebahn.

Hier zum Trip

Fakarava / Tuamotu Atoll

19.03. - 88. Tag - Teil 49, Fakarava, Tuamotu Atoll

Auf Reede in der Lagune von Fakarava, Anlegestelle der Tenderboote in Rotoava, Blümchen zum Empfang, einheimische Band, tolle Impressionen im Ort, Abfahrt von Fakarava mit traumhaftem Sonnenuntergang, 20.03. - 89. Tag: Sonnenuntergang + 21.03. - 90. Tag: Erholung auf See.

Hier zum Rundgang

Polizei Wappen von Frau Police Officer Polizei Wappen von Adamstown / Pitcairn Islands

22.03. - 91. Tag - Teil 50, Adamstown / Pitcairn

Herrliche Aufnahmen von der Insel Pitcairn mit Anlegestelle für die Langboote und Tenderboote ( Landing Point ). MS Albatros auf Reede in der Bounty Bay. Durchsage, warum die Gäste selbst nicht mit den Langbooten tendern dürfen. Anfahrt mehrerer Pitcairner und Händler bei starken Schwankungen mit dem Langboot, Kisten werden auf die Gangway verladen. Sehr anschaulicher Vortrag in der Atlantiklounge eines Pitcairners mit Übersetzer Alex über die Insel Pitcairn, Alex zeigt auch, wo die Bounty unterging. Händler bieten Waren aller Art in der Pazifik- und Karibik Lounge an, z. B. Briefmarken, Kleidung, Schnitzereien und Honig. Aufnahmen der übergesetzen Pitcairner, u. a. auch von Frau Police Officer, die sich vorstellte, Tolle Aufnahmen von Pitcairn bei der Inselumrundung mit MS Albatros. Beim Verlassen des Schiffes wurde 1 Pitcairner vergessen und von dem bereits abgefahrenen besetzten Langboot an der Gangway noch abgeholt. Abfahrt der winkenden Einwohnern im stark schaukelnden Langboot. Der von den Pitcairner mitgebrachte seltene Fisch "Wahoo" wird direkt am Lido Buffet zubereitet. 23.03. - 92. Tag: Auf See, traumhafter Sonnenuntergang, 24.03. - 93. Tag: Seetag.

Hier zur Dokumentation

Ahu Tongariki - 100 m lang, 6 m breit sowie 4 m hoch – 15 Moais, von 5,4 m bis 14 m hoch , ein einziger Moai trägt einen Pukao Hanga Roa, Osterinsel

25.03. - 94. Tag - Teil 51, Hanga Roa (Osterinsel) / Chile

Durchsage von der Brücke, dass bei einem Tendern die Sicherheit der Gäste nicht gewährleistet werden kann, Verkauf von Moais und Souvenirs an die Gäste in der Pazifik Lounge, Inselumrundung bei Regen, vom Schiff herrlicher Blick auf den Ahu Tongariki (100 m lang, 6 m breit sowie 4 m hoch – 15 Moais, von 5,4 m bis 14 m hoch , ein einziger Moai trägt einen Pukao) mit genauer Ansage von der Brücke, am Rano Raraku traumhafte Passage mit dem Schiff zwischen den Motu Nui und Motu Iti / Motu Kao Kao, 26.03. - 95. Tag: Erholung auf See, spiegelglatte und funkelnde See, 27.03. - 96. Tag: Erholung auf See, Ostern 2016 mit Amanda und Isabella, 28.03. - 97. Tag und 29.03. - 98. Tag: Erholung auf See, Südsee-Show, 30.03. - 99. Tag: Seetag.

Hier zur Aussicht

Kapitän steuert MS Albatros auf eigene Verantwortung an die Pier von Port St. Martin Strand in Paracas

31.03. -100.Tag - Teil 52, Paracas / Peru

Hafenmaster von Paracas stellt sich stur und gestattet nicht das Tendern, Durchsage von der Brücke gegen 11:00 h, Polizeiboot an der Gangway, Kapitän steuert das Schiff auf eigene Verantwortung an die Pier von Port St. Martin, Applaus für den Kapitän, mit dem kostenlosen Pendelbus nach Paracas, Impressionen in Paracas, Rückfahrt zum Schiff.

Hier zum Trip

2 Kradfahrer der Touristen Polizei in Callao Liebespark in Lima

01.04. -101.Tag - Teil 53, Callao (Lima) / Peru

Mit dem Shuttle Van zum Gate, ab Hafenausgang Impressionen zu Fuß in Callao mit Begleitschutz durch 2 Kradfahrer der  Touristen Polizei, nette und freundlich grüßende junge Frauen, Rumdumblick vom Schiff auf Callao, Fahrt nach Lima mit tollen Aufnahmen u. a.  vom Franziskanerkloster, der Kathedrale und vom Liebespark – Parque del Amor.

Hier zum Ausflug

5. Route der Weltreise mit MS Albatros 5. Route von Peru bis Bremerhaven

Hier gehts zurück von Südamerika über die Karibik bis Bremerhaven mit weiteren tollen Aufnahmen:

Abfahrt von Callao Callao / Peru

02.04. - 102. Tag - Teil 54, Callao (Lima) / Peru

Alpaca-Waren vor dem Schiff, Blick vom Schiff auf Callao, Pilotenschiff, Lotsen auf der Brücke, Abfahrt von Callao, Fischerboote, 03.04.: Seetag, bräunliche Wellen.

Hier zur Abfahrt

Land - Leguane im Park Guayaquil / Ecuador

04.04. - 104. Tag - Teil 55, Guayaquil, Ecuador

Anfahrt über dem Rio Guayas mit Blick auf die Mangrovenlandschaft, Begrüßung im Hafen, Ausflug zum Stadtzentrum mit Aufnahmen u. a. am Plaza Bolivar, von der neugotischen Kathedrale und im Nebengebäude, mehreren halbzahmen Land-Leguanen im Park, Bolivar-Denkmal, im Stadtmuseum und Parlamentsgebäude, maurisch verzierter Uhrenturm, Rundumblick, Abfahrt bei Gewitter.

Hier zum Ausflug

Toller Tanz vor MS Albatros in Manta

05.04. - 105. Tag - Teil 56, Manta / Ecuador

Guter Blick auf Manta, junge Damen tanzen schwungvoll und fröhlich vor dem Schiff an der Anlegestelle, für jeden Gast ein kleines Geschenk zur Auswahl, Impressionen am Strand Playa Murcielago, Aufnahmen vom Brand auf dem Fischkutter Dona Chule, 106. Tag: Äquatorüberquerung.

Hier zum Trip

Fort Amador / Panama City

07.04. - 107.Tag - T. 57, Fort Amador / Panama City

Auf Reede mit Blick auf die Skyline von Panama, getendert zur Tenderpier, Übersicht der Yachten an der Pier, Impressionen in Amador, schwimmender Bus auf dem Wasser, mit dem Pendelbus (10 € ) über die Brücke nach Casco Viejo gefahren, mit Blick auf die Panamabrücke und die Skyline, Aufnahmen im Stadtteil, in 2 Kirchen und  2 Museen, Fahrt zurück.

Hier zum Rundgang

Fahrt von MS Albatros durch die Schleuse Panamakanal

08.04. - 108. Tag - Teil 58, Passage Panamakanal

Anfahrt zur 1. Schleuse mit Blick auf Panama City und die Panamabrücke, von vorne aufgenommen: Einfahrt und Ausfahrt Miraflores Schleuse: 08:30 – 09.35 h, Einfahrt und Ausfahrt - Pedro Miguel Schleuse: 09:52 – 10:25 h, Panamakanal Railway, Fahrt mit Impressionen zur 3. Schleuse, Gamboa Passage, auch von hinten aufgenommen: Einfahrt und Ausfahrt – Gatun Schleuse: 14:43 – 16:40 h, Zuschauer auf den Tribünen, Klingeltöne der Treidelloks, Panamakanal Railway, nach Durchfahrt kreuzt die private Yacht Attessa IV, Blick auf die Stadt Colon.

Hier zur Passage

Puerto Limón / Costa Rica

09.04. - 109. Tag - Teil 59, Puerto Limón

Ankunft und toller Blick vom Schiff auf Limón, tolle Aufnahmen u. a. von Verkaufsständen, der Kathedrale, alten Häusern mit schmiedeeisernen Balkonen, 2 Verkäuferinnen mit Fahrrad und Schälapparat, und von Denkmal für chinesische Einwanderer, Abfahrt von MS Albatros, 10.04. - 110. Tag: Kreuzen in der Karibik. Hier zum Trip

Menschen in Montego Bay Montego Bay

11.04. - 111. Tag - Teil 60, Montego Bay / Jamaika

Tolle Impressionen vom Leben in Montego Bay, Steelband am Abend auf dem Pooldeck.

Hier zum Streifzug

Parque Céspedes mit Catedral de Nuestra Santiago de Cuba

12.04. - 112. Tag - Teil 61, Santiago de Cuba / Kuba

Einfahrt in die Bucht von Santiago de Cuba, tanzende Gruppe vor dem Schiff, super Aufnahmen vom bunten Treiben um den Platz Parque Céspedes, Mittelpunkt und Herz Santiagos, in der Catedral de Nuestra, von Menschen, Pferdekutschen, alten Autos und Motorrädern, Rundumblick vom Schiff auf Santiago de Cuba, Abfahrt von MS Albatros mit wunderbaren Blick auch auf die imposante Festung "Castillo del Morro".

Hier zur Tour

Blick vom leeren Strand Grand Turk auf MS Albatros Grand Turk

13.04. - 113. Tag - Teil 62, Grand Turk / Turks- und Caicosinseln

Anfahrt bei herrlichem Wetter zum Grand Turk Cruise Center, alle Liegeplätze am nahen Strand sind frei und unbelegt, toller Blick vom Schiff auf die Umgebung, baden vor dem Schiff, Impressionen vor Ort. Abfahrt am Flughafen vorbei, ab 21:00 h Karibik Kirmes auf dem Deck 6, 114. Tag: Erholung auf See.

Hier zur Aussicht

Vorführung auf dem Ducking Stool ( Tauchstuhl ) St. George's / Bermuda

15.04. - 115. Tag - Teil 63, St. George's / Bermuda

Tolle Impressionen vor Ort u. a. vom Stocks & Pillory (Nachbildung des alten Prangers), 16.04. -116. Tag: Rundumblick auf St. George's, Vorführung der Rettungsinsel, tolle Aufnahmen vor und im World Heritage Centre, auf Ordnance Island, von der Vorführung auf dem Ducking Stool (Tauchstuhl), herrliche Ab- und Ausfahrt vorbei an winkenden Menschen, 17.04. - 117. Tag + 18.04.: Seetage, heftiger Seegang, Beaufort 8, Überschwemmung auf dem  Pooldeck, 19.04. + 20.04.: Erholung auf See.

Hier zur Vorführung

Blick vom Schiff auf die Stadtmitte von Horta Horta

21.04. - 121. Tag - Teil 64, Horta, Faial / Azoren

Anfahrt zum Terminal, tolle Blicke auf Horta und Aufnahmen im im Ort und Peter Café Sport,  2 Crew-Mitglieder streichen MS Albatros vom Wasser aus, guter Blick auf den schneebedeckten Pico, Portugals höchstem Berg, Abfahrt von Horta.

Hier zum Trip

Ponta Delgada

22.04. - 122. Tag - Teil 65, Ponta Delgada, São Miguel; Azoren / Portugal

Toller Blick auf die Stadt und Durchsage, dass das 641 Millionen Dollar teure Schiff bald die Sicht auf die Stadt nehmen wird, die Celebrity Cruises Equinox läuft ein, Passagiere auf dem oberen Deck, Aufnahmen in der Kirche Igreja de Sao José, Impressionen in Ponta Delgada mit Denkmal für die Emigranten und Abfahrt, 23. + 24.04.: Seetage.

Hier zur Aussicht

Cobh (Cork)

25.04. - 125. Tag - Teil 66, Cobh (Cork) / Irland

Anfahrt zur Anlegestelle Cobh Deep Water, Blick vom Schiff auf Cobh mit St Colman's Kathedrale und bunten Häusern, tolle Aufnahmen im Cobh Heritage Centre, von und in der Kathedrale, den Denkmälern und der Abfahrt.

Hier zum Rundgang

Isles of Scilly

26.04. - 126. Tag - Teil 67, Isles of Scilly / England 

Blick vom Schiff auf die Inseln St.Mary's und Tresco, Abschieds-Cocktail für die Weltreise Gäste mit Kreuzfahrtdirektor Michael van Oosterhout und Kapitän Jarle Flateboe:

Hier zur Besichtigung

Blick vom Schiff auf HMS Victory Portsmouth

27.04. - 127. Tag - Teil 68, Portsmouth / England

Anfahrt nach Portsmouth an Kriegsschiffen vorbei, Fahrt zum Historic Dockyard, super Impressionen von der Umgebung, Abfahrt von MS Albatros mit herrlichem Blick auf HMS Victory, dem Square Tower und weiteren Gebäuden bis zum Leuchtturm. 28.04. - 128. Tag: Erholung auf See mit Weltreise Torte.

Hier zum Trip

Bremerhaven

29.04. - 129. Tag - Teil 69, Bremerhaven / Deutschland              

Ankunft in Bremerhaven, das Gepäck wird mit einem Kran verladen. Ende der Weltumrundung: Hier zur Ankunft

 

Abfahrt von Kapstadt mit Blick auf den Tafelberg und gekennzeichnet mit 2 x W Blick auf den Tafelberg in Kapstadt
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Winfried Lamm

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.